Buchkritik: Die Belagerung des Gedächtnisses. Leben und Arbeiten von Psychologen unter den Militärdiktaturen Südamerikas

Hier können Sie die Kritik des Buches „Die Belagerung des Gedächtnisses. Leben und Arbeiten von Psychologen unter den Militärdiktaturen Südamerikas“ von Horacio Riquelme aus dem Jahr 2006 herunterladen:

2006 riquelme psychologen unter militärdiktatkur latamk

 

Share