Angefeindet und eingesperrt: Asylsuchende und Migranten in Griechenland

Wir weisen auf die schwierige medizinische Situation von Asylsuchenden in Griechenland, die in der folgenden Pressemitteilung von Amnesty International Deutschland beschrieben wurde:

Pressemitteilung Amnesty International Deutschland: Asylsuchende und Migranten in Griechenland

Lesen Sie hier den vollständigen, englischssprachigen Bericht:

„Greece: The end of the road for refugees, asylum-seekers and migrants“.

Hier können Sie auch direkt die Pressemitteilung von Amnesty International Deutschland lesen:

20. Dezember 2012 – Flüchtlinge in Griechenland können oft kein Asyl beantragen, werden unter katastrophalen Bedingungen in Hafteinrichtungen festgehalten und müssen rassistische Angriffe fürchten. Ein neuer Amnesty-Bericht dokumentiert die zahlreichen Menschenrechtsverletzungen an Asylsuchenden und Migranten.

Share