Internationaler Kongress zu sozialen und gesundheitlichen Folgen des globalen Kleinwaffenhandels

Jetzt als Video abrufbar:
In Kooperation u.a. mit Amnesty International und
dem Amnesty-Aktionsnetz Heilberufe:

Zielscheibe Mensch

Internationaler Kongress zu
sozialen und gesundheitlichen Folgen
des globalen Kleinwaffenhandels

30. Mai bis 02. Juni 2013
Neue Tonhalle, Villingen-Schwenningen


> zur Kongress-Website mit Videodoku (ext. Link)

Share

Anerkennung und psychosoziale Aufarbeitung auf internationaler Ebene

Externer Veranstaltungshinweis zur Podiumsdiskussion um Anerkennung und psychosoziale Aufarbeitung auf internationaler Ebene von SED-Verfolgten am 06.06.2013 um 18 Uhr in Berlin.

Bei Interesse an weiterführenden Informationen nehmen sie bitte mit uns KONTAKT auf.

 

 

Share