Schlagwort-Archive: medizinische Versorgung

Angefeindet und eingesperrt: Asylsuchende und Migranten in Griechenland

Wir weisen auf die schwierige medizinische Situation von Asylsuchenden in Griechenland, die in der folgenden Pressemitteilung von Amnesty International Deutschland beschrieben wurde:

Pressemitteilung Amnesty International Deutschland: Asylsuchende und Migranten in Griechenland

Lesen Sie hier den vollständigen, englischssprachigen Bericht:

„Greece: The end of the road for refugees, asylum-seekers and migrants“.

Hier können Sie auch direkt die Pressemitteilung von Amnesty International Deutschland lesen:

20. Dezember 2012 – Flüchtlinge in Griechenland können oft kein Asyl beantragen, werden unter katastrophalen Bedingungen in Hafteinrichtungen festgehalten und müssen rassistische Angriffe fürchten. Ein neuer Amnesty-Bericht dokumentiert die zahlreichen Menschenrechtsverletzungen an Asylsuchenden und Migranten.

Share

freier Zugang zur medizinischen Versorgung für Menschen ohne Papiere

Wir möchten auf die Unterschriftenaktion der Organisation Ärzte der Welt aufmerksam machen, die in ganz Europa freien Zugang zur medizinischen Versorgung für Menschen ohne Papiere („Illegalisierte“) fordert.

Die zweiseitigen Unterlagen könnt ihr hier herunterladen:

huma

Den erklärenden Text des Dokuments könnt ihr auch hier lesen:

Share

Bericht über die stationäre Behandlung in rumänischen Psychiatrien

Hier können Sie den Beitrag „RUMÄNIEN. Stationäre Behandlung in psychiatrischen Einrichtungen Memorandum an die Regierung“ (Romania: Memorandum to the government concerning inpatient psychiatric treatment) herunterladen:

2004_Rumänien_StationäreBehdlg psych pat

Der Bericht wurde von der Kogruppe Rumänien in das Deutsche übersetzt und wurde am 04.05.2004 veröffentlicht. Er trägt die AI Indexnummer EUR 39/003/2004

Share