Schlagwort-Archive: mental health

Bericht von der Fachtagung „Menschenrechtsverletzungen an Menschen mit psychischen Erkrankungen, Epilepsie und geistiger Behinderung“ am 16.02.2019 in Kassel

Menschenrechtsverletzungen an Menschen mit psychischen Erkrankungen, Epilepsie und geistiger Behinderung

Aktionsnetz Heilberufe von Amnesty International veranstaltete internationale Fachtagung in Kassel

 Am 16.02.2019 fand im Gießhaus der Universität Kassel eine Fachtagung zum Thema Menschenrechtsverletzungen an Menschen mit psychischen Erkrankungen, Epilepsie und geistiger Behinderung statt. Die Tagung wurde von dem Aktionsnetz Heilberufe organisiert, von Amnesty International finanziert und in Simultanübersetzung zweisprachig (Englisch-Deutsch) durchgeführt. Anwesend waren Mitglieder von Amnesty International, Vertreter von NGOs und andere Interessierte, viele aus therapeutischen Berufen.

La maladie du démon – Krankheit der Dämonen

Share

‚DIE KRANKHEIT DER DÄMONEN‘ – FILMVORFÜHRUNG IN DARMSTADT

Der o.g. Dokumentarfilm „Maladie du démon“ (Die Krankheit der Dämonen) wird außerdem in einer lokalen Amnesty-Veranstaltung am 12.04.2018 im Rex-Kino Darmstadt mit anschließender Podiumsdiskussion vorgeführt.

Der Film dokumentiert die Lage psychisch oder an Epilepsie erkrankter Menschen in Westafrika im Umfeld einer traditionellen Gesellschaft – in Gebetszentren, am Rande der Siedlungen, oder einfach völlig ignoriert von den ‚Gesunden‘. Eine lokale Hilfsinitiative namens YENFAABIMA, die ihre Lage ändern möchte, wird auch dargestellt. Unter www.la-maladie-du-demon.com könnt ihr mehr über den Film erfahren.

Wir laden herzlich hierzu ein. Bei Rückfragen gerne an interesse’at’amnest-heilberufe.de schreiben.

Share

Fachtagung psychische Gesundheit am 18.04.2018 in Stuttgart

Liebe Leser*innen,

wir möchten euch herzlich zu einer fachspezifischen Veranstaltung am 18.04.2018 in Stuttgart einladen, zu der eines unserer Mitglieder einen Workshop zum Thema „Psychische Gesundheit als Menschenrecht  – Einsatz und Chancen politischer Forderungen“ moderieren wird. Sie findet im evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart von 14:30 bis 20:00 statt und wird v.a. von kirchlich-karitativen Organisationen getragen. Es geht um global mental health, auch wird der Dokumentarfilm „Die Krankheit der Dämonen“ in Anwesenheit der Regisseurin und der Protagonisten aus Burkina Faso vorgeführt.

Hier könnt ihr den Veranstaltungsflyer mit Anmeldeformular herunterladen:

Amnesty Fachtag Psychische Gesundheit_Einladung

Share