Schlagwort-Archive: politische Gefangene

medical action Venezuela

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde des Amnesty-Aktionsnetzes Heilberufe,
heute bekommen Sie eine Medical Action aus Venezuela. Im Anhang finden Sie eine Zusammenfassung der Hintergrundinformationen, sowie einen Brief. 
Es geht um den gewaltlosen politischen Gefangenen Villca Fernández. Er wird trotz einer Anordnung vom Juni 2017 bis heute nicht in ein Krankenhaus gebracht, um dort fachärztliche medizinische Versorgung zu erhalten. ÄrztInnen hatten seine Verlegung in ein Krankenhaus gefordert. Die anschließend ausgestellte schriftliche Anordnung der Generalstaatsanwaltschaft wurde bis heute nicht umgesetzt. Seine Verlegung wurde im November zum fünften Mal verschoben, obwohl sich sein Gesundheitszustand weiterhin verschlechtert.
Bitte schreiben Sie Ihre Appelle möglichst sofort. Da Informationen in Medical Actions schnell an Aktualität verlieren können, bitten wir Sie, nach dem 25. Januar 2018 keine Appelle mehr zu verschicken.
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Hier können Sie die Materialien für die medical action herunteralden:
Share

Mitarbeiter*innen der türkischen Menschenrechtsvereinigung in Haft

Liebe Leser*innen,

wir möchten daran erinnern, dass seit einem Tag Mitarbeiter*innen der türkischen Menschrechtvereinigung  (Human Rights Association) seit einem Tag in Haft sind. Es handelt sich um den Presidenten Öztürk Türkdoğan, die Schatzmeisterin Sevim Salihoğlu, die Geschäftsführerin Derya Uysal, und die Mitarbeiterin  Besra Varli. Sie wurden bei einer Aktion vor dem Menschenrechtsdenkmal in Ankara festgenommen.

Bitte beachten Sie die HIER die Pressemitteilung der Türkischen Menschenrechtsstiftung über das Ereignis.

Außerdem könnt ihr HIER eine Pressemittelung zum Thema des IPPNW (IPPNW Deutschland – Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer Verantwortung e. V.) vom 10.11.2017 anschauen.

Share