Schlagwort-Archive: Turkmenistan

Medical Action Juni 2018: Turkmenistan

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde des Amnesty-Aktionsnetzes Heilberufe,
heute bekommen Sie eine Medical Action aus Turkmenistan. Im Anhang finden Sie eine Zusammenfassung der Hintergrundinformationen, sowie einen Brief.

Mansur Mingelov wurde 2012 in einem unfairen Verfahren, das als Vergeltungsmaßnahme für seine Beschwerden über Folter in Polizeigewahrsam gesehen werden kann, zu 22 Jahren Haft verurteilt. Er hat sich im Gefängnis mit Tuberkulose infiziert und ist schwer krank. Er muss umgehend und bedingungslos freigelassen werden.

Bitte schreiben Sie Ihre Appelle möglichst sofort. Da Informationen in Medical Actions schnell an Aktualität verlieren können, bitten wir Sie, nach dem 23.08.2018 keine Appelle mehr zu verschicken. Die E-Mail Aktion finden Sie unter
https://www.amnesty.de/mitmachen/urgent-action/kranken-menschenrechtler-freilassen
Hier die Hintergrundinfos und die Briefvorlage:
Share

Psychiatry and abuses of human rights

Hier können Sie den Artikel „Psychiatry and abuses of human rights“ von James Welsh aus dem Jahr 2006 herunterladen:

n2006welsh

Der Artikel erschien auch in: Zeitschrift für Politische Psychologie, Jg. 14, 2006, Nr. 1+2, S. 95-110

Die Zusammenfassung des Texts können Sie hier lesen:

Share