Schlagwort-Archive: Yokohama

Projektgruppe „Menschenrechtsverletzungen an psychisch Erkrankten“: Monitoring

Liebe Leser*innen,

wie bereits angekündigt erweitertern wir unser Themenfeld dauerhaft in Form einer Intensivierung. Das Thema „Menschenrechtsverletzungen an psychisch Erkrankten“ wird von uns seit ein paar Monaten und die nächste Zukunft gemonitort. Wir freuen uns über heilberuflerische Kolleg*innen, die sich zu diesem Zwecke unserer Gruppe uns anschließen wollen. Die Arbeit erfolgt in enger Abstimmung mit anderen Kogruppen und Amnesty-Institutionen. Themenassoziierte Veranstaltungen werden folgen. Gerne stellen wir auch künftig Referent*innen zu diesem Themenkreis für interne wie externe Veranstaltungen. Lest hierzu inhaltlich bitte u.a. den Artikel von James Welsh aus dem Jahr 2006, den ihr über die Suchfunktion unserer Seite finden könnt.

Share