Archiv der Kategorie: intern

Neues Dossier des Aktionsnetz Heilberufe

Hal­lo liebe Leser*innen,

wir freuen euch mitzuteilen, dass wir ger­ade nach fünf Jahren an ein­er Neuau­flage unseres Dossiers arbeit­en. Diese wurde notwendig, weil sich ein­er­seits in der Flüchtlingsver­sorgung viel getan und geän­dert hat, zum Guten wie Schlecht­en. Ander­er­seits hat eine gewisse theamtis­che Ver­schiebung unser­er Arbeit stattge­fun­den, die wir in der aktu­al­isierten Aus­gabe berück­sichti­gen möcht­en.

Euer Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe

Share

Gruß von der Jahresversammlung in Neuss

Hal­lo liebe Leser*innen,

viele Grüße wün­scht die vierköp­fige Del­e­ga­tion des Aktion­snetz Heil­berufe von der diesjähri­gen Jahresver­samm­lung in Neuss.

Die Anträge unter P sind recht nah an unserem The­men­spek­trum, also wer­den wir die Abstim­mungen möglichst aktiv bzw. aufmerk­sam ver­fol­gen.

2016-05 foto 2 jv neuss2016-06-03 fotos briefe2016-05 foto 4 jv neuss

Share

Rückblick Frühjahrstreffen 2016

Liebe Leser*innen,

kurz möcht­en wir von unserem Früh­jahrstr­e­f­fen in Wup­per­tal bericht­en. Auf der Tage­sor­d­nung lagen unter anderem die Struk­turierung der kün­fti­gen und zurück­liegen­den Arbeit zum The­ma “Men­schen­rechtsver­let­zun­gen an psy­chisch Erkrank­ten”. Der hal­b­jährliche Finanzbericht wurde vorgestellt und disku­tiert. Aktuelle The­men aus dem Bere­ich der Trau­mather­a­pie von Flüchtlin­gen und Folteropfern wur­den besprochen. Zu guter let­zt beschlossen wir die Aktu­al­isierung unseres Dossiers Heil­berufe im Laufe dieses Kalen­der­jahres. Wir begrüßten ein neues Mit­glied in unserem Aktion­snetz und zwei Gäste. Eine Kol­le­gin, die von ihrer Arbeit auf den Philip­pinen berichtet, wo sie psy­chisch Erkrank­te von Ket­ten befre­ite, und den Leit­er des Göp­pinger Psy­chi­a­triemu­se­ums „MuSeele“, der von sein­er aktuellen Ausstel­lung über angeket­tete psy­chisch Erkrank­te berichtete.

Share

Einladung Frühjahrstreffen Aktionsnetz Heilberufe

Liebe Leser*innen,

wir möcht­en euch zu dem Früh­jahrstr­e­f­fen des Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe am 30.04.2016 in Wup­per­tal zwis­chen 11 und 18 Uhr ein­laden. The­men wer­den unsere Schw­er­punk­te “Men­schen­rechte in der Psy­chi­a­trie”, sowie die Ver­sorgung trau­mat­siert­er Flüchtlinge sein. Weit­er­hin wer­den organ­isatorische Fra­gen gek­lärt und zukün­ftige Pro­jek­te geplant.

Es ist ein offenes Tre­f­fen für alle inter­essierten Heilberufler*innen inklu­sive der Pflege­berufe. Eine langfristige Mitar­beit set­zt eine Mit­glied­schaft in der deutschen Sek­tion von Amnesty Inter­na­tion­al voraus.

Bei Inter­esse oder Fra­gen schreibt ein­fach an interesse<at>amnesty-heilberufe.de

Euer Aktion­snetz

Share

Aktionsbericht 2015 erschienen

Sehr geehrte Damen und Her­ren,

wir möcht­en Sie darauf hin­weisen, dass der neue Aktions­bericht des Jahres 2015 des Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe erschienen ist, der eini­gen von unseren Unterstütze*innen und Förder*innen auch per­sön­lich zukom­men wird.

Sie kön­nen den Bericht hier herun­ter­laden:

2015-10-25 heil­berufe Aktions­bericht

Share

Neues Amnesty Journal: Verletzte Seelen — Folter und Heilberufe

Liebe Leser*innen,

wir freuen uns, dass das The­ma des aktuellen Amnesty Jour­nals sich mit Traum­folgestörun­gen durch Folter beschäftig und teils aktive Ver­wick­lung von Heilberufler*innen in Folter. Unser Kol­lege Steve Miles kommt in einem Artikel zu Wort. Auch unser Aktion­snetz steuert eine Selb­st­darstel­lung und ein Edi­to­r­i­al zu aktuellen Aspek­ten des The­mas bei.

Das Jour­nal lässt sich online bestellen, ist an größeren Kiosken erhältlich und geht allen Mit­gliedern direkt zu. (https://www.amnesty.de/journal)

Bei Fra­gen oder Feed­back jed­er Art zu unseren Artikeln nehmt gerne Kon­takt via kontakt@amnesty-heilberufe.de auf.

Euer Aktion­snetz Heil­berufe

 

Share

Frühjahrsnewsletter veröffentlicht / Einladung Frühjahrstreffen in Köln

Hal­lo,

wir möcht­en auf unseren Früh­jahrsnewslet­ter hin­weisen, der ver­gan­ge­nes Woch­enende veröf­fentlicht wurde.

Ihr kön­nt ihn hier herun­ter­laden: 2015-04-06 newslet­ter aktion­snetz heil­berufe frue­h­jahr

Außer­dem laden wir her­zlich zum wieder öffentlich ver­anstal­teten Früh­jahrstr­e­f­fen am 25.04.2015 in der Alten Feuerwache Köln (Nähe Ebert­platz) ein. Die Sitzung dauert wie üblich von 11 bis spätestens 18 Uhr. Wir beim let­zten Mal zieht ein Teil der Gruppe zusam­men weit­er in eine Gast­wirtschaft. Bei Fra­gen oder Inter­esse gerne kom­men oder die Tage­sor­d­nung unter interesse@amnesty.de erfra­gen.

Euer Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe

Share

Aktionsbericht 2014 erschienen

Sehr geehrte Damen und Her­ren,

wir möcht­en Sie darauf hin­weisen, dass der neue Aktions­bericht des Jahres 2014 des Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe erschienen ist, der eini­gen von unseren Unterstütze*innen und Förder*innen auch per­sön­lich zukom­men wird.

Sie kön­nen den Bericht hier herun­ter­laden:

aktions­bericht heil­berufe 2014

Share