Schlagwort-Archive: AIDS

struggle for maternal health. barriers to antenatal care in South Africa

Passend zu der aktuell laufend­en Kam­pagne “my body — my rights” zu den repro­duk­tiv­en Men­schen­recht­en möcht­en wir auf den englis­chen Bericht “strug­gle for mater­nal health. bar­ri­ers to ante­na­tal care in South Africa” von Amnesty Inter­na­tion­al hin­weisen.

Der Bericht informiert über die Diskri­m­inierung von Frauen in der Schwan­geren­ver­sorgung von Südafri­ka, vor allem von jun­gen und/oder HIV-pos­i­tiv­en Schwan­geren und unver­heirateten Schwan­geren.

Der aus­führliche Bericht ist 2014 ante­na­tal care south africa report herun­ter­lad­bar.

 

Share

Wie weiterleben? Die Bewältigung einer tödlichen Krankheit unter Bedingungen der Zwangsmigration — Eine Fallstudie

Hier kön­nen Sie den Artikel “Wie weit­er­leben? Die Bewäl­ti­gung ein­er tödlichen Krankheit unter Bedin­gun­gen der Zwangsmi­gra­tion -
Eine Fall­studie” von Anne Bour­gaux aus dem Jahr 1999 herun­ter­laden:

1999 fall­studie toedliche krankheit zwangsmi­gra­tion tbour­gaux

Der Artikel erschien auch in: Zeitschrift für Poli­tis­che Psy­cholo­gie, Jg. 7, 1999, Nr. 1+2, S. 195 — 200

Die Zusam­men­fas­sung kön­nen Sie hier lesen:

Share