Schlagwort-Archive: China

Zwei Medical Actions — Bahrain und China

Liebe Fre­undin­nen und Fre­unde des Amnesty-Aktion­snet­zes Heil­berufe,
 
heute bekommt ihr zwei Med­ical Actions zum Unter­schreiben und Wegschick­en:
 
Liu Ping ist eine gewalt­lose poli­tis­che Gefan­gene, der die medi­zinis­che Ver­sorgung ihrer chro­nis­chen Diar­rhoe und von Magen­schmerzen ver­weigert wird. Sie wurde nur auf­grund ihrer Aktiv­itäten im New Citizen’s Move­ment inhaftiert. Bitte schickt diese Briefe bis zum 15. Okto­ber ab oder sendet eine Email über
 
 
Der gewalt­lose poli­tis­che Gefan­gene ‘Abdul­ha­di Al-Khawa­ia ist ein­er der 13 bekan­nten inhaftierten Oppo­si­tionellen in Bahrain. Er ist am 25. August aus Protest gegen seine willkür­liche Fes­t­nahme und Inhaftierung in den Hunger­streik getreten. Sein Gesund­heit­szu­s­tand dro­ht sich zu ver­schlechtern. Briefe zu seinem Fall bitte schon bis zum 10. Okto­ber abschick­en oder gle­ich hier unter­schreiben
 
 
Vie­len Dank für Eure Hil­fe und die besten Grüße vom Aktion­snetz

 

Share

Psychiatry and abuses of human rights

Hier kön­nen Sie den Artikel “Psy­chi­a­try and abus­es of human rights” von James Welsh aus dem Jahr 2006 herun­ter­laden:

n2006welsh

Der Artikel erschien auch in: Zeitschrift für Poli­tis­che Psy­cholo­gie, Jg. 14, 2006, Nr. 1+2, S. 95–110

Die Zusam­men­fas­sung des Texts kön­nen Sie hier lesen:

Share