Schlagwort-Archive: PTBS

Flüchtlinge: zwischen Traumatisierung, Resilienz und Weiterentwicklung

Hier kön­nen Sie den Artikel “Flüchtlinge: zwis­chen Trau­ma­tisierung, Resilienz und Weit­er­en­twick­lung” von Vio­la Schreiber & Ernst-Lud­wig Iske­nius aus dem Jahr 2013 herunterladen:

mug.schreiber_iskenius.resilienz.2013

Der Text erscheint auch auf www.amnesty-gesundheit.de in der Inter­net­zeitschrift “Men­schen­recht und Gesund­heit” des Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe im drit­ten Jahrgang 2013.

Die Zusam­men­fas­sung des Texts kön­nen Sie hier lesen:

Ein bedeut­samer Anteil der Flüchtlinge erre­icht Deutsch­land trau­ma­tisiert und mit ein­er behandlungsbedürftigen
psy­chis­chen Störung. Doch dies sollte nicht den Blick darauf ver­stellen, dass auch Resilienz oder gar Weit­er­en­twick­lung zum Reak­tion­sspek­trum viel­er Flüchtlinge auf Belastungen
gehören. Der vor­liegende Artikel fasst wesentliche Resilien­z­fak­toren unter Flüchtlin­gen zusam­men und disku­tiert die Imp­lika­tion ihrer Resilienz und Weit­er­en­twick­lung für den Umgang mit und die ther­a­peutis­che Ver­sorgung von Flüchtlingen.

Share

Kindersoldaten

Hier kön­nen Sie den Artikel “Kinder­sol­dat­en” von Fion­na Klasen & Christophe P. Bay­er aus dem Jahr 2009 aus unser­er Inter­net­zeitung Men­schen­rechte und Gesund­heit herunterladen:

2009 mug.klasen-bayer.kindersoldaten ptbs trauma

Zuerst erschienen in:
Resch, F. & Schulte-Mark­wort, M. (Hrsg.) (2009): Kind­heit im dig­i­tal­en Zeital­ter: Kurs­buch für inte­gra­tive Kinder- und  Jugendpsy­chother­a­pie. Wein­heim: Beltz PVU.
Online-Pub­lika­tion mit fre­undlich­er Genehmi­gung des Verlags

Die Zusam­men­fas­sung des Texts kön­nen Sie hier lesen:

Share

Aussageverhalten von traumatisierten Flüchtlingen Eine Untersuchung zum Vorbringen des eigenen Verfolgungsschicksals im Rahmen des Asylverfahrens

Hier kön­nen Sie den Artikel “Aus­sagev­er­hal­ten von trau­ma­tisierten Flüchtlin­gen Eine Unter­suchung zum Vor­brin­gen des eige­nen Ver­fol­gungss­chick­sals im Rah­men des Asylver­fahrens” von Michael Oden­wald, Tobias Schmitt, Frank Neuner, Mar­ti­na Ruf, Mag­gie Schauer­aus dem Jahr 2006 herunterladen:

n2006odenwald

Der Aritkel erschien auch in: Zeitschrift für Poli­tis­che Psy­cholo­gie, Jg. 14, 2006, Nr. 1+2, S. 225–253

Die Zusam­men­fas­sung des Texts kön­nen Sie hier lesen:

Share