Politische Traumatisierung in der ehemaligen DDR/SBZ und ihre Verarbeitung im (post)traumatischen Raum des wiedervereinigten Deutschlands

Hier kön­nen Sie den Artikel “Poli­tis­che Trau­ma­tisierung in der ehe­ma­li­gen DDR/SBZ und ihre Ver­ar­beitung im (post)traumatischen Raum des wiedervere­inigten Deutsch­lands” von Ste­fan Tro­bisch-Lütge aus dem Jahr 2006 herun­ter­laden:

n2006trobisch

Der Artikel erschien auch in: Zeitschrift für Poli­tis­che Psy­cholo­gie, Jg. 14, 2006, Nr. 1+2, S. 171–189

Die Zusam­men­fas­sung des Texts kön­nen Sie hier lesen:

Share

Gerechtigkeit heilt“ Zur Bedeutung des Kampfes gegen Straflosigkeit für die Stabilisierungsprognose bei Überlebenden schwerer Menschenrechtsverletzungen

Hier kön­nen Sie den Artikel “„Gerechtigkeit heilt“
Zur Bedeu­tung des Kampfes gegen Straflosigkeit für
die Sta­bil­isierung­sprog­nose bei Über­leben­den
schw­er­er Men­schen­rechtsver­let­zun­gen” von Moni­ra Rah­man aus dem Jahr 2006 herun­ter­laden:

n2006rauchfuss

Der Artikel erschien auch in: Zeitschrift für Poli­tis­che Psy­cholo­gie, Jg. 14, 2006, Nr. 1+2, S. 65–94

Die Zusam­men­fas­sung des Texts kön­nen Sie hier lesen:

Share