Krankheit als Sicherheitsrisiko Zur medizinischen und psychosozialen Versorgung von Flüchtlingen und Migranten ohne Papiere

Hier kön­nen Sie den Artikel “Krankheit als Sicher­heit­srisiko Zur medi­zinis­chen und psy­chosozialen Ver­sorgung von Flüchtlin­gen und Migranten ohne Papiere” von Dr. Ulrike Heckl aus dem Jahr 2004 herun­ter­laden:

2004 ver­sorgung men­schen ohne papiere krankheit_al­s_sicher­heit­srisiko-heckl

Den Beginn des Texts kön­nen Sie hier lesen:

Share