Aktionsbericht 2014 erschienen

Sehr geehrte Damen und Her­ren,

wir möcht­en Sie darauf hin­weisen, dass der neue Aktions­bericht des Jahres 2014 des Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe erschienen ist, der eini­gen von unseren Unterstütze*innen und Förder*innen auch per­sön­lich zukom­men wird.

Sie kön­nen den Bericht hier herun­ter­laden:

aktions­bericht heil­berufe 2014

Share

Eilaktion zu Raif Badawi — Stop Folter

Liebe Fre­undin­nen und Fre­unde des Amnesty-Aktion­snet­zes Heil­berufe,

heute erhal­tet ihr eine sehr drin­gende Eilak­tion!
Am 9. Jan­u­ar wurde die Peitschen­hieb­strafe gegen Raif Badawi, ein Fall aus dem Brief­marathon 2014, zum ersten Mal in Form von 50 von 1.000 Hieben vol­l­zo­gen. Nun sollen jeden Fre­itag 50 Hiebe hinzu kom­men. Das muss ver­hin­dert wer­den!

Anbei die Briefe an die Regierung von Sau­di Ara­bi­en. Faxe wer­den schwierig sein, zugestellt zu bekom­men, aber ihr kön­nt es immer wieder pro­bieren. Son­st Luft­post für 0,80 Euro, E‑Mail oder an die Botschaft in Berlin. Die Online-Aktion ist hier zu find­en
http://www.amnesty.de/urgent-action/ua-003‑2013‑7/raif-badawi-oeffentlich-ausgepeitscht

Share

Gesucht! Literatur über Gesundheit Asylsuchender für Forschung an Uni Heidelberg

Liebe Leser*innen,

wir möcht­en auf ein unter­stützenswertes Forschung­spro­jekt der Uni Hei­del­berg aufmerk­sam machen. Die Abteilung für All­ge­mein­medi­zin und Gesund­heits­forschung der Uni­ver­sität­sklinik Hei­del­berg forscht zu dem The­ma “Gesund­heit­szu­s­tand und Gesund­heitsver­sorgung von Asyl­suchen­den in Deutsch­land” und sam­melt zu diesem Zweck vor allem Graue Lit­er­atur, die hier­für nüt­zlich sein kann.

Graue Lit­er­atur ist nicht index­ierte oder im Buch­han­del ver­füg­bare Lit­er­atur, die vor allem von Ver­bän­den oder Vere­inen veröf­fentlicht wird. (Wikipedia über Graue Lit­er­atur.)

Die Infor­ma­tio­nen des Pro­jek­ts find­et ihr hier:

http://www.systematicreviewsjournal.com/content/3/1/139  

Die Seite des ver­ant­wortlichen Insti­tuts in Hei­del­berg find­et ihr hier:

Insti­tut für All­ge­mein­medi­zin und Gesund­heits­forschung Uni Hei­del­berg

Share