20-Jähriges Jubliäum der türkischen Menschenrechtsstiftung TIHV im Jahr 2010

Das Amnesty-Aktion­snetz Heil­berufe grat­uliert der Türkischen Men­schen­rechts-
stiftung (TIHV) zu ihrem 20-jähri­gen Jubiläum!

Als vor­rangige Auf­gaben sieht die TIHV die kosten­lose Behand­lung von Folteropfern in fünf von ihr betriebe­nen Reha­bil­i­ta­tion­szen­tren sowie die Doku­men­ta­tion von Men­schen­rechtsver­let­zun­gen in der Türkei an. Das Amnesty-Aktion­snetz ste­ht seit Jahren in sol­i­darisch­er Verbindung mit der TIHV, beteiligte sich mehrmals an Beobach­tun­gen von schikanösen Prozessen gegen TIHV-Mitar­beit­er/in­nen und lud diese zu Vor­trags- und Podi­umsver­anstal­tun­gen in Deutsch­land ein.

Share